abgaskamine aus edelstahl

Abgaskamine aus Edelstahl

Koaxialröhren werden normalerweise einfach durch das nächste Fenster oder die nächste Wand ausgegeben. Es ist nicht notwendig, einen vertikalen Schornstein für die Rauchgaskanäle zu installieren. Die Luft auf dem Weg zur Verbrennungskammer wird in dem Abgasrohr erhitzt, wodurch der Wirkungsgrad des Gaskesselbetriebs erhöht wird. In dem Haus, während des Betriebs eines Gaskessels mit einem koaxialen Schornstein, ist die Luft nicht erschöpft und es besteht keine Möglichkeit einer Vergiftung mit Kohlenmonoxid.